Rahmenprogramm

Der AK Bibliotheken und Informationseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft lädt seine Mitglieder im Rahmen der 15. Jahrestagung des Arbeitskreises zu einer Führung durch das Zoologische Forschungsmuseum Alexander König ZFMK ein.

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander König

Das Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig ist eines der bedeutendsten Naturkundemuseen in Deutschland. Auftrag des Museums ist es, die Artenvielfalt der Erde zu erforschen und zu erklären. In der Dauerausstellung “Unser blauer Planet – Leben im Netzwerk” wird diese Aufgabe deutlich: Komplexe ökologische Systeme werden anhand inszenierter Großlebensräume verständlich gemacht. Die Reise beginnt in der afrikanischen Savanne und führt Sie durch die tropischen Regenwälder und die polare Eiswelt zurück nach Mitteleuropa.
Quelle: http://www.museumkoenig.de/web/Museum/index.de.html

Führung am Donnerstag, den 11.09.2014 ab 19:30 Uhr

  • Begrüßung und Einführung
  • Station 1: Zentrum für Molekulare Biodiversitätsfoschung
  • Station 2: Historischer Teil: Geschichte des Museums und Alexander Koenigs (im Adenauerraum)
  • Station 3: Sammlung, z.B. Ornithologie (Vogelkunde) , Herpetologie (Reptilien & Amphibien) oder Insekten
  • Station 4: Ausstellungen

Der Sprecherrat des AK Bibliotheken und Informationseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft dankt dem ZFMK für das freundliche Angebot.